US flag I speak English and want to study German. German flag

Basic German Vocabulary and Grammar - 151 to 200

Germany Map

Play entire audio recording.

Line 1 / 50

die See (-, -n), der See (-s, -n): the sea

Wo liegt Cuxhaven? Cuxhaven liegt an der Nordsee.

Wo

liegt

Cuxhaven

Cuxhaven

liegt

an

der Nordsee

where

lies

Cuxhaven

Cuxhaven

lies

on

the North Sea

Where is Cuxhaven? Cuxhaven is on the North Sea.

Line 2 / 50

die See (-, -n), der See (-s, -n): the sea

Wo liegt die Stadt Konstanz? Konstanz liegt am Bodensee.

Wo

liegt

die Stadt

Konstanz

Konstanz

liegt

am

Bodensee

where

lies

the state

Konstanz

Konstanz

lies

on the

Bodensee

Where is Konstanz? Konstanz is on the Bodensee.

Line 3 / 50

der Affe (-en, -en): the ape

Welches Tier im Zoo frißt Banenen? Der Affe frißt Banenen.

Welches

Tier

im Zoo

frißt

Banenen

Der Affe

frißt

Banenen

which

animal

in the zoo

eats

bananas

the ape

eats

bananas

Which zoo animal eats bananas? The ape eats bananas.

Line 4 / 50

die Ausnahme (-, -n): the exception

In der Regel sind alle Schweine schmutzig. Warum ist Lorenz nicht schmutzig? Lorenz ist eine Ausnahme zur Regel.

In

der Regel

sind

alle

Schweine

schmutzig

Warum

ist

Lorenz

nicht

schmutzig

Lorenz

ist

eine Ausnahme

zur Regel

in

the rule

are

all

pigs

dirty

why

is

Lorenz

not

dirty

Lorenz

is

an exception

to the rule

Generally all pigs are dirty. Why is Lorenz not dirty? Lorenz is an exception to the rule.

Line 5 / 50

das Rad (-s, -er): the wheel

Was hat Herr Ackermann am Heuwagen verloren? Er hat ein Rad verloren.

Was

hat

Herr Ackermann

am Heuwagen

verloren

Er

hat

ein Rad

verloren

what

has

Mr Ackermann

to the haywagon

lost

he

has

a wheel

lost

What has Mr Ackermann lost from his haywagon? He lost a wheel.

Line 6 / 50

wecken: to awaken

Was tut Frau Arndt, wenn sie den Einbrecher hört? Sie weckt ihren Mann (Herrn Arndt).

Was

tut

Frau Arndt

wenn

sie

den Einbrecher

hört

Sie

weckt

ihren Mann

Herrn Arndt

what

does

Frau Arndt

when

she

the burglar

hears

she

wakes

her husband

Mr Arndt

What does Mrs Arndt do when she hears the burglar? She wakes up her husband Mr Arndt.

Line 7 / 50

die Stufe (-, -n): the step

Worüber stolpert das Kind? Es stolpert über die Stufe.

Worüber

stolpert

das Kind

Es

stolpert

über

die Stufe

over what

stumbles

the child

he

stumbles

over

the step

Over what does the child stumble? He stumbles over the step.

Line 8 / 50

der Eingang (-s, -e): the entrance

Klaus steigt am Eingang in den Bus ein, und Fritz am Ausgang aus.

Klaus

steigt

am Eingang

in

den Bus

ein

und Fritz

am Ausgang

aus

Klaus

goes up

to the entrance

in

the bus

on

and Fritz

at exit

out

Klaus goes up into the entrance of the bus and Fritz goes out the exit.

Line 9 / 50

der Ausgang (-es, -e): the exit

Fritz steigt am Ausgang aus dem Bus aus und Klaus am Eingang ein.

Fritz

steigt

am Ausgang

aus

dem Bus

aus

und Klaus

am Eingang

ein

Fritz

goes out

at the exit

of

the bus

out

and Klaus

at the entrance

on

Fritz goes out the exti of the bus and Klaus goes into the entrance.

Line 10 / 50

die Nadel (-, ,n): the needle

der Faden (-s, -): the thread

Womit näht Frau Lenz? Sie näht mit Nadel und Faden.

Womit

näht

Frau Lenz

Sie

näht

mit

Nadel

und

Faden

by which

sews

Mrs Lenz

she

sews

with

needle

and

thread

With what does Mrs Lenz asew? She sews with needle and thread.

Line 11 / 50

das Streichholz (-es, -er): the match

Womit zündet Herr Qualm seine Pfeife an? Er zündet sie mit einem Streichholz an.

Womit

zündet

Herr Qualm

seine Pfeife

an

Er

zündet

sie

mit

einem Streichholz

an

with what

ignites

Mr Qualm

his pipe

up

he

lights

it

with

a match

up

With what does Mr Qualm light his pipe? He lights it up with a match.

Line 12 / 50

eifersüchtig: jealous

Warum wird Inge böse, daß ihr Freund mit Ilse ausgeht? Weil sie eifersüchtig ist.

Warum

wird

Inge

böse

daß

ihr Freund

mit

Ilse

ausgeht

Weil

sie

eifersüchtig

ist

why

becomes

Inge

angry

that

her boyfriend

with

Ilse

goes out

because

she

jealous

is

Why does Inge become angry that her boyfriend goes out with Ilse? Because she is jealous.

Line 13 / 50

pflegen: to take care of, to tend

Warum ist Herrn Grüns Garten so schön? Weil er ihn pflegt.

Warum

ist

Herrn Grüns

Garten

so

schön

Weil

er

ihn

pflegt

why

is

Mr Grün's

garden

so

pretty

because

he

it

cares

Why is Mr Grün's garden so pretty? Because he takes care of it.

Line 14 / 50

ehrlich: honest

Wie ist man, wenn man immer die Wahrheit sagt? Man ist ehrlich.

Wie

ist

man

wenn

man

immer

die Wahrheit

sagt

Man

ist

ehrlich

how

is

one

when

one

always

the truth

tells

one

is

honest

How is one when one always tells the truth? One is honest.

Line 15 / 50

der Staubsauger (-s, -): the vacuum cleaner

Womit reinigt Frau Meier den Teppich? Sie reinigt den Teppich mit dem Staubsauger.

Womit

reinigt

Frau Meier

den Teppich

Sie

reinigt

den Teppich

mit dem Staubsauger

with what

cleans

Mrs Meier

the carpet

she

cleans

the carpet

with the vacuum cleaner

How does Mrs Meier clean the carpet. She cleans the carpet with the vacuum cleaner.

Line 16 / 50

der Brunnen (-s, -): the well

Wo holt das Bauernmädchen das Wasser im Dorf? Sie holt das Wasser am Brunnen.

Wo

holt

das Bauernmädchen

das Wasser

im Dorf

Sie

holt

das Wasser

am Brunnen

where

gets

the farmgirl

the water

in the village

she

gets

the water

at the well

Where does the farmgirl get water in the village? She gets water at the well.

Line 17 / 50

die Pfanne (-, -n): the pan

Worin brät man Spiegeleier? Man brät sie in der Pfanne.

Worin

brät

man

Spiegeleier

Man

brät

sie

in

der Pfanne

wherein

fry

one

fried eggs

one

fries

them

in

the pan

Where does one fry eggs? One fries them in a pan.

Line 18 / 50

der Fleisch: the meat

Was für Fleisch sehen Sie hier?

Was

für

Fleisch

sehen

Sie

hier

what

for

meat

see

you

here

What meats do you see here?

Line 19 / 50

der Schinken (-s, -): the ham

A ist Schinken.

A

ist

Schinken

A

is

ham

Line 20 / 50

der Speck (-es): the bacon

B ist Speck.

B

ist

Speck

B

is

bacon

B is bacon.

Line 21 / 50

der Fisch (-es, -e): the fish

C ist Fisch.

C

ist

Fisch

C

is

fish

C is fish.

Line 22 / 50

der Rostbraten (-s, -): the roast

D ist Rostbraten.

D

ist

Rostbraten

D

is

roast

D is a roast.

Line 23 / 50

der Hühnerbraten (-s, -): the chicken

E ist Hühnerbraten.

E

ist

Hühnerbraten

E

is

chicken

E is chicken.

Line 24 / 50

die Mahlzeit (-, -en): the meal

Wie heißt die Mahlzeit, die man morgens ißt? Die Mahlzeit, die man morgens ißt, heißt das Frühstück.

Wie

heißt

die Mahlzeit

die man

morgens

ißt

Die Mahlzeit

die man

morgens

ißt

heißt

das Frühstück

how

called

the meal

that one

mornings

eats

the meal

that one

mornings

eats

is called

the early piece

How do you call the meal that you eat in the morning? One calls it breakfast.

Line 25 / 50

die Mahlzeit (-, -en): the meal

Wie heißt die Mahlzeit, die man mittags ißt? Die Mahlzeit, die man mittags ißt, heißt das Mittagessen.

Wie

heißt

die Mahlzeit

die man

mittags

ißt

Die Mahlzeit

die man

mittags

ißt

heißt

das Mittagessen

how

calls

the meal

that one

midday

eats

the meal

that one

midday

eats

is called

the noon meal

How do you call the meal that you eat in the middle of the day? The meal that one eats in the middle of the day is called lunch (or dinner).

Line 26 / 50

die Mahlzeit (-, -en): the meal

Wie heißt die Mahlzeit, die man abends ißt? Die Mahlzeit, die man abends ißt, heißt das Abendessen oder das Abendbrot.

Wie

heißt

die Mahlzeit

die man

abends

ißt

Die Mahlzeit

die man

abends

ißt

heißt

das Abendessen

oder

das Abendbrot

how

calls

the meal

that one

evenings

eats

the meal

that one

evenings

eats

is called

the evening meal

or

the evening bread

How do you call the meal that you eat in the evening? The meal that you eat in the evening is called supper or dinner.

Line 27 / 50

...unter vier Augen sprechen: to speak under four eyes, to speak in private

Der Anwalt spricht mit seinem Klienten unter vier Augen. Der Anwalt spricht mit seinem Klienten allein.

Der Anwalt

spricht

mit

seinem Klienten

unter

vier

Augen

Der Anwalt

spricht

mit

seinem Klienten

allein

the lawyer

speaks

with

his client

under

four

eyes

the lawyer

speaks

with

his client

alone

The lawyer speaks with his client under four eyes. The lawyer speaks with his client alone.

Line 28 / 50

der Topf (-es, -e): the pot

Worin kocht Frau Meier den Kohl? Sie kocht den Kohl in einem Topf.

Worin

kocht

Frau Meier

den Kohl

Sie

kocht

den kohl

in

einem Topf

wherein

cooks

Mrs Meier

the cabbage

she

cooks

the cabbage

in

a pot

Where does Mrs Meier cook cabbage? She cooks it in a pot.

Line 29 / 50

die Angst (-, -e): the fear, the anxiety

Warum stehen Horst die Haare zu Berge? Weil er Angst hat.

Warum

stehen

Horst

die Haare

zu Berge

Weil

er

Angst

hat

why

stands

Horst

the hair

to the mountains

because

he

fear / anxiety

has

Why does Horst's hair stand on end? Because he is afraid.

Line 30 / 50

fassen: to hold tight

Was tut das Mädchen, wenn es Angst hat? Es faßt den Vater an der Hand.

Was

tut

das Mädchen

wenn

es

Angst

hat

Es

faßt

den Vater

an

der Hand

what

does

the girl

when

it

fear

has

it

holds

the father

by

the hand

What does the girl do when she is afraid? She holds her father's hand.

Line 31 / 50

Wie antwortet Herr Lenz auf diese Frage?

("Ist dieser Platz frei?")

Er anwortet: "Nein, er ist besetzt."

Wie

antwortet

Herr Lenz

auf

diese Frage

ist

dieser

Platz

frei

Er

anwortet

Nein

er

ist

besetzt

how

answers

Mr Lenz

to

this question

is

this

place

free

he

answers

no

he

is

occupied

How answers Mr Lenz to this question? (Is this place free?) He answers: "No, it is occupied."

Line 32 / 50

das Alpdrücken haben: to have a nightmare

Hat Fritz einen schönen Traum? Nein, er hat ein Alpdrücken.

Hat

Fritz

einen

schönen

Traum

Nein

er

hat

ein Alpdrücken

has

Fritz

a

beautiful

dream

no

he

had

a nightmare

Does Fritz have a nice dream? No, he has a nightmare.

Line 33 / 50

die Taube (-, -n): the dove

Welcher Vogel ist das Symbol des Friedens? Die Taube ist das Symbol des Friedens.

Welcher

Vogel

ist

das Symbol

des Friedens

Die Taube

ist

das Symbol

des Friedens

which

bird

is

the symbol

of peace

the dove

is

the symbol

of peace

Which bird is the symbol of peace? The dove is the symbol of peace.

Line 34 / 50

aufmerksam: attentively

Schläft Uwe während des Vortrags? Nein, er hört sehr aufmerksam zu.

Schläft

Uwe

während

des Vortrags

Nein

er

hört

sehr

aufmerksam

zu

sleeps

Uwe

during

the lecture

no

he

listens

very

attentively

to

Does Uwe sleep during the lecture? No, he listens very attentively to it.

Line 35 / 50

der Haß (-es): the hate

Was ist der Gegensatz zur Liebe? Der Gegensatz zur Liebe ist Haß.

Was

ist

der Gegensatz

zur Liebe

Der Gegensatz

zur Liebe

ist

Haß

what

is

the contrast

to love

the contrast

to love

is

hate

What is the opposite of love? The opposite of love is hate.

Line 36 / 50

ändern: to change, to alter, to make different from the original

Was tut der Kaufmann? Der Kaufmann ändert die Preise.

Was

tut

der Kaufmann

Der Kaufmann

ändert

die Preise

what

does

the businessman

the businessman

changes

the price

What is the businessman doing? The businessman changes the price.

Line 37 / 50

wechseln: to change, to change to something else

Was tut Erich? Erich wechselt seine Krawatte.

Was

tut

Erich

Erich

wechselt

seine Krawatte

what

does

Erich

Erich

changes

his tie

What is Erich doing? Erich is changing his tie.

Line 38 / 50

tauschen: to exchange

Was tun die zwei Kinobesucher? Die zwei Kinobesucher tauschen ihre Plätze.

Was

tun

die

zwei

Kinobesucher

Die

zwei

Kinobesucher

tauschen

ihre

Plätze

what

do

the

two

movie goers

the

two

movie goers

exchange

their

places

What are the two movie goers doing? They are changing their places.

Line 39 / 50

die Blume: the flower

die Rose: the rose

der Stiel (-es, -e): the stalk

Das ist der Stiel.

Das

ist

der Stiel

that

is

the stalk

That is the stalk.

Line 40 / 50

der Dorn (-es, -en): the thorn

Das ist der Dorn.

Das

ist

der Dorn

that

is

the thorn

That is the thoern.

Line 41 / 50

die Blüte (-, -n): the blossom

Das ist die Blüte.

Das

ist

die Blüte

that

is

the blossom

That is the blossom.

Line 42 / 50

die Knospe (-, -n): the bud

Das ist die Knospe.

Das

ist

die Knospe

that

is

the bud

That is the bud.

Line 43 / 50

der Duft (-es, -e): the fragrance

Das ist der Duft.

Das

ist

der Duft

that

is

the fragrance

That is the fragrance.

Line 44 / 50

der Markt( -es, -e): the market

Wo verkauft Frau Bauer samstags ihr Gemüse? Sie verkauft ihr Gemüse samstags auf dem Markt.

Wo

verkauft

Frau Bauer

samstags

ihr Gemüse

Sie

verkauft

ihr Gemüse

samstags

auf

dem Markt

where

sells

Mrs Bauer

Saturdays

her vegetables

she

sells

her vegetables

Saturdays

at

the market

Where does Mrs Bauer sell her vegetables on Saturday. She sells her vegetables in the market on Saturdays.

Line 45 / 50

durchsichtig: transparent

Die Glasscheibe ist durchsichtig, aber die Wand ist undurchsichtig.

Die Glasscheibe

ist

durchsichtig

aber

die Wand

ist

undurchsichtig

the glass pane

is

transparent

but

the wall

is

not transparent

The glass pane is transparent, but the wall is not transparent.

Line 46 / 50

undurchsichtig: untransparent

Die Wand ist undurchsichtig, aber die Glasscheibe ist durchsichtig.

Die Wand

ist

undurchsichtig

aber

die Glasscheibe

ist

durchsichtig

the wall

is

untransparent

but

the glass pane

is

transparent

The wall is untransparent, but the glass pane is transparent.

Line 47 / 50

wählen: to choose, to select

Was tut der Gast, bevor er bestellt? Er wählt ein Essen von der Speisekarte.

Was

tut

der Gast

bevor

er

bestellt

Er

wählt

ein Essen

von

der Speisekarte

what

does

the guest

before

he

orders

he

chooses

a meal

from

the menu

What does the guest do before he orders? He chooses a meal from the menu.

Line 48 / 50

der Wähler (-s, -): the voter, the selector

Was muß der Wähler tun? Er muß zwischen den zwei Kandidaten wählen.

Was

muß

der

Wähler

tun

Er

muß

zwischen

den

zwei

Kandidaten

wählen

what

must

the

voter

do

he

must

between

the

two

candidates

choose

What must the voter do? He must choose between the two candidates.

Line 49 / 50

...mit einem Fuß im Grabe stehen: to have one foot in the grave

Herr Altmeier steht mit einem Fuß im Grabe. Herr Altmeier ist sehr krank. Er wird bald sterben.

Herr Altmeier

steht

mit

einem Fuß

im Grabe

Herr Altmeier

ist

sehr

krank

Er

wird

bald

sterben

Mr Altmeier

stands

with

one foot

in the grave

Mr Altmeier

is

very

sick

he

will

soon

die

Mr Altmeier stands with one foot in the grave. Mr Altmeier is very sick. He will die soon.

Line 50 / 50

das Stück (-es, -e): a piece

Was ist das? Das ist ein Stück Torte.

Was

ist

das

Das

ist

ein Stück

Torte

what

is

that

that

is

a piece

cake

What is that? That is a piece of cake.