US flag I speak English and want to study German. German flag

Think German II - 201 to 250

Think German II

Play entire audio recording.

Line 1 / 50

das Stück (-es, -e): the piece

Was ist das? Das ist ein Geldstück (eine Münze).

Was

ist

das

Das

ist

ein Geldstück

eine Münze

what

is

that

that

is

a coin

a coin

What is that? That is a coin.

Line 2 / 50

das Stück (-es, -e): the piece

Was liest Erich? Erich liest "Mutter Courage", ein Stück von Bertolt Brecht.

was

liest

Erich

Erich

liest

Mutter Courage

ein Stück

von

Bertolt Brecht

what

reads

Erich

Erich

reads

Mother Courage

a piece

from

Bertolt Brecht

What is Erich reading? Erich is reading "Mother Courage", a work by Bertolt Brecht.

Line 3 / 50

die Aussicht (-, -en): the view

Warum besuchen so viele Leute diesen Park? Sie besuchen den Park, um die schöne Aussicht zu genießen.

Warum

besuchen

so

viele

Leute

diesen Park

Sie

besuchen

den Park

um

die

schöne

Aussicht

zu

genießen

why

visit

so

many

people

this park

they

visit

the park

for

the

beautiful

view

to

enjoy

Whyare so many people visiting this park? They visit it in order to enjoy the beautiful view.

Line 4 / 50

das Fernrohr (-s, -e): the telescope

Was benutzt der Matrose, um in die Ferne zu sehen? Er benutzt ein Fernrohr.

Was

benutzt

der Matrose

um

in

die Ferne

zu

sehen

Er

benutzt

ein Fernrohr

what

used

the sailor

for

in

the distance

to

see

he

uses

a telescope

What does the sailor use to see in the distance? He uses a telescope.

Line 5 / 50

freiwillig: voluntarily

Wird Herr Meier dazu gezwungen, Geld zu spended? Nein, er spendet freiwillig.

Wird

Herr Meier

dazu

gezwungen

Geld

zu

spended

Nein

er

spendet

freiwillig

will

Mr Meier

there to

forced

money

to

spend

no

he

donates

voluntarily

Is Mr. Meier forced to spend money? No, he donates voluntarily.

Line 6 / 50

bloß: naked, bare

Braucht man ein Fernrohr, um diesen Kometen zu sehen? Nein, man sieht ihn mit dem bloßen Auge.

Braucht

man

ein Fernrohr

um

diesen Kometen

zu

sehen

Nein

man

sieht

ihn

mit

dem

bloßen

Auge

needs

one

a telescope

for

this comet

to

see

no

one

sees

him / it

with

the

naked

eye

Do you need a telescope to see this comet? No, you see it with the naked eye.

Line 7 / 50

bloß: naked, bare

Nein, er ist für das bloße Auge sichtbar.

Nein

er

ist

für

das

bloße

Auge

sichtbar

no

he

is

for

the

naked

eye

visible

No, it is visible to the naked eye.

Line 8 / 50

auswendig: by heart

Wieso kann Lisa das Gedicht hersagen, ohne zu lesen? Sie kann es, weil sie das Gedicht auswendig gelernt hat.

Wieso

kann

Lisa

das Gedicht

hersagen

ohne

zu

lesen

Sie

kann

es

weil

sie

das Gedicht

auswendig

gelernt

hat

why

can

Lisa

the poem

say

without

to

read

she

can

it

because

she

the poem

by heart

learned

has

Why can Lisa recite the poem without reading? She can do it, because she has memorized the poem.

Line 9 / 50

einzeln: individually

Können hier zwei Personen zugleich durchgehen? Nein, hier kann man nur einzeln durchgehen.

Können

hier

zwei

Personen

zugleich

durchgehen

Nein

hier

kann

man

nur

einzeln

durchgehen

can

here

two

persons

at the same time

go through

no

here

can

someone

only

individually

go through

Can two people go through here at the same time? No, you can only go through here one by one.

Line 10 / 50

der Besen (-s, -): the broom

Wie kommen die Hexen zur Walpurgisnacht? Sie fliegen auf ihren Besen.

Wie

kommen

die Hexen

zur

Walpurgisnacht

Sie

fliegen

auf

ihren

Besen

how

come

the witches

on

Walpurgis night

they

fly

on

their

brooms

How do the witches come to Walpurgis night? They fly on their brooms.

Line 11 / 50

roh: raw

Wie fressen die Löwen ihr Rindfleisch? Sie fressen es roh.

Wie

fressen

die Löwen

ihr

Rindfleisch

Sie

fressen

es

roh

how

eat

the lions

their

beef

they

eat

it

raw

How do the lions eat their beef? They eat it raw.

Line 12 / 50

außer: except

Sind alle diese Kinder glücklich? Außer Willi sind alle glücklich. (Willi ist unglücklich.)

Sind

alle

diese Kinder

glücklich

Außer

Willi

sind

alle

glücklich

Willi

ist

unglücklich

are

all

these children

happy

except for

Willi

are

all

happy

Willi

is

unhappy

Are all these children happy? Except for Willi they are all happy. (Willi is unhappy.)

Line 13 / 50

einschließlich: including

Sind alle diese Kinder glücklich? Ja, alle, einschließlich Willi, sind glücklich.

Sind

alle

diese Kinder

glücklich

Ja

alle

einschließlich

Willi

sind

glücklich

are

all

these children

happy

yes

all

including

Willi

are

happy

Are all these children happy? Yes, everyone, including Willi, is happy.

Line 14 / 50

anwesend: present, in attendance

Ist Fritz heute in der Vorlesung? Ja, Fritz ist heute anwesend.

Ist

Fritz

heute

in

der Vorlesung

Ja

Fritz

ist

heute

anwesend

is

Fritz

today

in

the lecture

yes

Fritz

is

today

present

Is Fritz in the lecture today? Yes, Fritz is present today.

Line 15 / 50

abwesend: absent

Ist Klaus heute in der Vorlesung? Nein, Klaus ist heute abwesend.

Ist

Klaus

heute

in

der Vorlesung

Neine

Klaus

ist

heute

abwesend

is

Klaus

today

in

the lecture

no

Klaus

is

today

absent

Is Klaus in the lecture today? Nein, Klaus is absent today.

Line 16 / 50

...eine Fratze schneiden: to cut a grimace, to make an ugly face

Was macht das böse Kind? Er schneidet eine Fratze.

Was

macht

das

böse

Kind

Er

schneidet

eine Fratze

what

makes

the

evil

child

he

cuts

a grimace

What is the evil child doing? He is making an ugly face.

Line 17 / 50

anziehen, zog...an, angezogen: to put on

Was tut Uwe? Er zieht seinen Pullover an.

Was

tut

Uwe

Er

zieht

seinen Pullover

an

what

does

Uwe

he

puts

his sweater

on

What is Uwe doing? He is putting on his sweater.

Line 18 / 50

ausziehen, zog...aus, ausgezogen: to take off

Was tut Uwe? Er zieht seinen Pullover aus.

Was

tut

Uwe

Er

zieht

seinen Pullover

aus

what

does

Uwe

he

takes

his sweater

off

What is Uwe doing? He is taking his sweater off.

Line 19 / 50

einschlafen, schlief...ein, ist eingeschlafen, (schläft ein): to sleep in

Was tut Inge um elf Uhr spät? Inge schläft um elf Uhr ein.

Was

tut

Inge

um

elf Uhr

spät

Inge

schläft

um

elf Uhr

ein

what

does

Inge

at

eleven o'clock

late

Inge

sleeps

at

eleven o'clock

in

What is Inge doing at eleven o'clock late? She goes to bed at eleven o'clock.

Line 20 / 50

aufwachen: to wake up

Was tut Inge um sieben Uhr früh? Inge wacht um sieben Uhr auf.

Was

tut

Inge

um

sieben Uhr

früh

Inge

wacht

um

sieben Uhr

auf

what

does

Inge

at

seven o'clock

early

Inge

wakes

at

seven o'clock

up

What is Inge doing at seven o'clock in the morning? Inge wakes up at seven o'clock.

Line 21 / 50

nicken - to nod

Wie antwortet Willi? Willi nickt mit dem Kopf. (Ja)

Wie

antwortet

Willi

Willi

nickt

mit

dem Kopf

how

answers

Willi

Willi

nods

with

the head (yes)

How does Willi answer? Willi nods with his head (yes).

Line 22 / 50

schütteln: to shake

Wie antwortet Hans? Hans schüttelt den Kopf. (Nein)

Wie

antwortet

Hans

Hans

schüttelt

den Kopf

how

answers

Hans

Hans

shakes

the head (no)

How does Hans answer? Hans shakes his head (no).

Line 23 / 50

...Abschied nehmen: to take leave

Was tun Fritz und Inge? Sie nehmen Abschied von einander.

Was

tun

Fritz

und

Inge

Sie

nehmen

Abschied

von

einander

What

do

Fritz

and

Inge

they

take

leave / farewell

from

each other

What are Fritz and Inge doing? They bid good-bye to each other.

Line 24 / 50

der Sinn (-es, -e): the sense

die fünf Sinne - the five senses

Womit sieht, hört, riecht, schmeckt und fühlt man?

Womit

sieht

hört

riecht

schmeckt

und

fühlt

man

how

sees

hears

smells

tastes

and

feels

one

How does one see, hear, smell, taste, and feel?

Line 25 / 50

Man sieht mit den Augen.

Man

sieht

mit

den

Augen

one

sees

with

the

eyes

One sees with the eyes.

Line 26 / 50

Man hört mit den Ohren.

Man

hört

mit

den

Ohren

one

hears

with

the

ears

One hears with the ears.

Line 27 / 50

Man riecht mit der Nase.

Man

riecht

mit

der

Nase

one

smells

with

the

nose

One smells with the nose.

Line 28 / 50

Man schmeckt mit der Zunge.

Man

schmeckt

mit

der

Zunge

one

tastes

with

the

tongue

One tastes with the tongue.

Line 29 / 50

Und fühlt mit den Händen.

Und

fühlt

mit

den

Händen

and

feels

wit

the

hands

And feels with the hands.

Line 30 / 50

erschrecken: to frighten

Was will Erich seiner Schwester antun? Er will sie erschrecken.

Was

will

Erich

seiner Schwester

antun

Er

will

sie

erschrecken

what

wants

Erich

his sister

do to

he

wants

her

frighten

What does Erich want to do to his sister? He wants to frighten her.

Line 31 / 50

(hinaus) schauen: to peer, to watch

Was tut dieser Indianer? Er schaut hinaus in die Ferne.

Was

tut

dieser Indianer

Er

schaut

hinaus

in

die Ferne

what

does

this Indian

he

peers / looks

outward

in

the distance

What does this Indian do? He looks out into the distance.

Line 32 / 50

versäumen: to miss

Hat Herr Lenz seinen Zug erreicht? Nein, er hat ihn versäumt.

Hat

Herr Lenz

seinen Zug

erreicht

Nein

er

hat

ihn

versäumt

has

Mr Lenz

his train

reached

no

he

has

it

missed

Did Mr Lenz catch his train? No, he has missed it.

Line 33 / 50

beobachten: to watch, to gaze

Was tut der Astronom? Er beobachtet die Sterne durch das Fernrohr.

Was

tut

der Astronom?

Er

beobachtet

die Sterne

durch

das Fernrohr

what

does

the astronomer

he

watches

the stars

through

that telescope

What does the astronomer do? He watches the stars through the telescope.

Line 34 / 50

beweisen, bewies, bewiesen: to prove

Was will der Staatsanwalt mit seinem Argument erreichen? Er will beweisen, daß der Angeklagte schuldig ist.

Was

will

der Staatsanwalt

mit

seinem Argument

erreichen

Er

will

beweisen

daß

der Angeklagte

schuldig

ist

what

wants

the state attorney

with

his argument

achieve

he

wants

to prove

that

the defendant

guilty

is

What does the prosecutor want to achieve with his argument? He wants to prove that the defendant is guilty.

Line 35 / 50

behaupten: to claim

Kann Herr Steif diese Aussage beweisen? Nein, er behauptet es nur.

Kann

Herr Steif

diese Aussage

beweisen

Nein

er

behauptet

es

nur

can

Mr Steif

this statement

prove

no

he

claims

it

only

Can Mr Steif prove his statement? No, he only claims it.

Line 36 / 50

das Ausland: the out land, overseas

Warum muß Herr Lenz seinen Paß herzeigen? Weil er ins Ausland fahren will.

Warum

muß

Herr Lenz

seinen Paß

herzeigen

Weil

er

ins Ausland

fahren

will

why

must

Mr Lenz

his passport

show

because

he

in foreign lands

to go

wants

Why does Herr Lenz have to show his passport? Because he wants to go abroad.

Line 37 / 50

echt: genuine

Warum prüft der Juwelier den Diamant, ehe er ihn kauft? Er will wissen, ob er echt ist.

Warum

prüft

der Juwelier

den Diamant

ehe

er

ihn

kauft

Er

will

wissen

ob

er

echt

ist

why

checks

the jeweler

the diamond

before

he

it

buys

he

wants

to know

whether

it

honest / real

is

Why does the jeweler check the diamond before buying it? He wants to know if it's genuine.

Line 38 / 50

verderben, verdarb, verdorben, (verdirbt): to rot

Warum muß Frau Meier das Fleisch wegwerfen? Weil es verdorben ist.

Warum

muß

Frau Meier

das Fleisch

wegwerfen

Weil

es

verdorben

ist

why

must

Mrs Meier

the meat

throw away / discard

because

it

rotten / spoiled

is

Why must Mrs. Meier throw away the meat? Because it's spoiled.

Line 39 / 50

der Küntsler (-s, -): the artist

War für ein Küntsler bringt diese Kunstwerke hervor?

War

für

ein Küntsler

bringt

diese Kunstwerke

hervor

was

for

an artist

brings

these artworks

out

Was a work of art created by these artists?

Line 40 / 50

der Maler: the painter

das Gemälde (-s, -): the painting

Der maler malt das Gemälde.

Der maler

malt

das Gemälde

the painter

paints

the painting

The painter paints the painting.

Line 41 / 50

der Dichter: the poet

das Gedicht (-es, -e): the poem

Der Dichter schreibt ein Gedicht.

Der Dichter

schreibt

ein Gedicht

the poet

writes

a poem

The poet writes a poem.

Line 42 / 50

der Bildhauer: the sculptor

die Plastik (-, -en): the sculpture

Der Bildhauer formt die Plastik.

Der Bildhauer

formt

die Plastik

the sculptor

shapes

the sculpture

The sculptor shapes the sculpture.

Line 43 / 50

der Komponist: the composer

Der Komponist komponiert ein Musikstück.

Der Komponist

komponiert

ein Musikstück

the composer

composes

a piece of music

The composer composes a piece of music.

Line 44 / 50

achten: to respect

Was denkt das Volk über den Präsidenten? Es achtet ihn sehr.

Was

denkt

das Volk

über

den Präsidenten

Es

achtet

ihn

sehr

what

think

the people

over / about

the president

it

respects

him

very much

What does the people think about the president? They respect him very much.

Line 45 / 50

verachten: to despise

Was denkt das Volk über den Verräter? Es verachtet ihn sehr.

Was

denkt

das Volk

über

den Verräter

Es

verachtet

ihn

sehr

what

think

the people

over / about

the traitor

it

despises

him

very much

What does the people think about the traitor? They despise him very much.

Line 46 / 50

nebenan: next door

Wohnen Müllers bei Meiers? Nein, sie wohnen nebenan.

Wohnen

Müllers

bei

Meiers

Nein

sie

wohnen

nebenan

live

Müllers

with

Meiers

no

they

live

next door

Do the Müllers live with the Meiers? No, they live next door.

Line 47 / 50

eigentlich: actually

Darf jeder hier eintreten? Eigentlich nicht, denn das ist ein Privatzimmer.

Darf

jeder

hier

eintreten

Eigentlich

nicht

denn

das

ist

ein Privatzimmer

can

anyone

here

enter

actually

not

because

that

is

a private room

Can anyone enter here? Actually not, because that is a private room.

Line 48 / 50

seitdem: since

Herr Meier hat im Lotto gewonnen. Seit wann hat er viel Geld? Seitdem er im Lotto gewann, hat er viel Geld.

Herr Meier

hat

im Lotto

gewonnen

Seit

wann

hat

er

viel

Geld

Seitdem

er

im Lotto

gewann

hat

er

viel

Geld

Mr Meier

has

in the lottery

won

since

when

has

he

much

money

since

he

in the lottery

won

has

he

much

money

Mr. Meier won the lottery. Since when does he have much money? Since he won the lottery, he has a lot of money

Line 49 / 50

...zwei Fliegen mit einer Klappe: two birds with one stone

Herr Kluge schlägt zwei Fliegen mit einer Klappe. Er erreicht einen doppelten Zweck auf einmal.

Herr Kluge

schlägt

zwei

Fliegen

mit

einer Klappe

Er

erreicht

einen

doppelten

Zweck

auf

einmal

Mr Kluge

slays

two

birds

with

one stone

he

reaches

a

double

purpose

at

one time

Mr. Kluge hits two birds with one stone. It reaches a double purpose at a time.

Line 50 / 50

verlangen: to demand

Warum überreicht Herr Demut jede Woche der Frau seinen Lohn? Weil sie es von ihm verlangt.

Warum

überreicht

Herr Demut

jede

Woche

der Frau

seinen Lohn

Weil

sie

es

von

ihm

verlangt

why

presents

Mr Humility

every

week

the wife

his paycheck

because

she

it

from

him

requires

Why does Mr. Demut reward his wife every week? Because she demands it from him.